header-590x300
Bei Problemen mit der Darstellung dieser E-Mail bitte hier klicken.
Liebe/r ###USER_NAME###!

Wir freuen uns, Dir wieder ein paar Infos aus und rund ums Kletterzentrum zuschicken zu dürfen und wünschen euch einen schönen und erfolgreichen Klettersommer - mögen Euch eure Projekte gelingen!

Euer KI Team
 
image8-550x220
Foto: Archiv KI
Geburtstag
Ein Jahr KI!

Ende Mai fand unsere „ein-Jahr-KI-Feier“ statt. Im Vordergrund stand das gemeinsame Feiern: Grillen, Party und Klettern. Reini bastelte einen eigenen Modus für einen Mixed-Team-Bewerb zusammen, wobei man als gemischtes Päärchen in allen drei Wettkampfdisziplinen (Lead, Boulder, Speed) Punkte sammeln konnte. Dieser Modus eignet sich übrigens hervorragend als Fitnesstest, probiert es mal aus. Rund 60 Starter, vom Hobby-Kletterer bis hin zu Spitzenathleten wie Jessi Pilz, waren bei diesem Fun-Bewerb mit dabei. Das gemeinsame Alter pro Team reichte von 14 bis knapp über 140 Jahre!

Am Ende konnten dann nicht nur die Kategorie- und Gesamtsiegerpaare tolle Preise von Black Diamond mit nach Hause nehmen, sondern auch jene Paarungen, welche am nächsten an den Mittelwerten lagen, gingen nicht mit leeren Händen nach Hause. Die Gesamtwertung in der Kombination aller Disziplinen haben Elisabeth Reitmaier und Christoph Kappacher (gemeinsames Alter 48) mit einem Rekord von 5.862 Punkten gewonnen. Den Mittelwert haben unsere beiden Senioren Brigitte Walker und Wolfi Grömer (gemeinsames Alter 141) mit einem Wert von 1.584 Punkten gewonnen. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

Sieger Kategorie Seilklettern: Carmen Wieser und Dominik Fridrich (2.161 Punkte)
Sieger Katgorie Bouldern: Charlotte Petersen und Daniel Mayer (1.234 Punkte)
Sieger Kategorie Speed: Sophia Aigner und Robin Kirchmair (596 Punkte)

Gegen die leeren Mägen der Teilnehmer und Besucher kämpfte hingegen unser Küchen-Maestro Fritz an, indem er ein pipifeines „All-You-can-Eat“ Grillbuffet aufbaute, welches keine kulinarischen Wünsche offen lies.

Mehr lesen
 
image8-550x220
Foto: Archiv Bloc Tour
Alle Erwartungen übertroffen
Das war die erste Bloc Tour

Mit dem Finale im Kletterzentrum Innsbruck ging Anfang Juni die erste Bloc Tour Tirol fulminant zu Ende. Während der vierwöchigen Qualifikation, sammelten über 300 Hobby-Kletterer in den drei modernsten Boulderanlagen Tirols, dem Kletterzentrum Innsbruck, der Boulderanlage Steinblock in Imst und der Bergstation Telfs sogenannte Boulderpunkte. Sobald die speziell markierten Boulder von den Teilnehmern geklettert werden konnten wurden sie von ihnen selbst gewertet: die geschafften Boulder wurden mit den jeweiligen Punkten einfach übers Handy in eine Online-Scorecard eingetragen, wodurch laufend die Platzierungen wechselten und jeden Abend der aktuelle Stand live und gespannt mit verfolgt werden konnte.

Insgesamt wurden in der Qualifikation zusammen mehr als 8.000 Boulder durchklettert. „Das hat selbst unsere optimistischsten Erwartungen bei weitem übertroffen“ staunten Emanuel Soraperra und Fabian Hochheimer vom Organisationsteam der erst vor kurzem gegründeten "IG Kletterhallen Tirol" angesichts dieser nackten Zahlen.

Im spektakulären Finale bei dem die besten 120 Jungs und Mädels aus allen drei Kletterhallen antraten, holte sich das Team aus dem Kletterzentrum Innsbruck als erstes den Bloc Tour Wanderpokal für das stärkste Boulderhallenteam Tirols – die Teams aus Telfs und Imst haben schon Revanche angekündigt. Apropos: aufgrund des überwältigenden Erfolgs hat das OK Team der "IG Kletterhallen Tirol" für die nächste Wintersaison bereits eine Neuauflage der Bloc Tour geplant!

(bewegte) Bilder sagen bekanntlich merh als 1000 Worte...

Mehr lesen
 
image8-550x220
Foto: Archiv TVB Innsbruck
KI - Kletterschule Innsbruck
Sommerkursprogramm

Volles Programm auch im Sommer! Unsere KI-Kletterschule bietet  auch im Sommer ein umfangreiches Kursprogramm  an: Ferienkurse für Kinder und Jugendliche, Schnupperkurse, Sicherungs-Updates und vieles mehr. Darüber hinaus startet für alle Daheimgebliebenen Anfang Juli ein Turnus mit Klettern &Yoga (6 Einheiten) und für die Trainingskids gibt’s erstmals einen Felskurs im Angebot, welcher den Startschuss für unsere demnächst startenden Kurse „Vom Plastik an den Fels“ darstellen soll …

Natürlich bieten wir auch im Sommer weiterhin alle anderen Kurs-Extras wie Privattrainings, Kindergeburtstage oder sonstige individuellen Wünsche an.

Ebenfalls online und ab sofort buchbar ist unser umfangreiches Herbstkursprogramm: einfach reinschauen auf kurse.kletterzentrum-innsbruck.at

Mehr lesen
 
image8-550x220
Archiv: Austria Climbing
keine 70 Tage mehr:
Kletter-WM im KI

In weniger als zweieinhalb Monaten findet die Kletter-WM in Innsbruck statt. Das KI ist nicht nur dabei, sondern mittendrin, finden doch schließlich sämtliche Qualifikationsbewerbe bei uns im Außengelände statt. Zudem sind am Marktplatz in Innsbruck, dem so genannten "Climbers Paradise Village" sowohl unsere Kletterlehrer im Einsatz als auch unser Bistro-Team, welches sich dort ums leibliche Wohl kümmern wird, damit beim Rahmenprogramm der Herren Kalkbrenner und Sharma niemand verhungern oder gar verdursten muss  - hier

Der Eintritt zu allen Bewerben im KI ist frei, zudem gibt’s nur minimale Einschränkungen im Kletterbetrieb: Vorstiegs- und Boulderhalle sind auch während der WM fast uneingeschränkt benützbar, nur der Boulderbereich Außen und die große Wettkampfwand im Freien sind aufgrund der Wettkämpfe von 20. August bis Mittte/Ende September gesperrt. Dafür warten nach dem Bewerb dann in diesen Wandbereichen komplett neue Boulder und Routen auf euch ...

Der Eintritt zu den Qualis im Kletterzentrum und zu allen Konzerten, Vorträgen, etc. am Marktplatz ist frei - Tickets fürs Finale gibt’s natürlich auch bei uns an der Bar.

Mehr lesen
 
image8-550x220
Foto: Archiv KI
Kraut und Rüben
KI-Updates

Der Sommer ist auch bei unserer Kaffeemaschine eingezogen und es gibt für alle, die auch bei Sommerhitze nicht auf ihren Caffe verzichten möchten, ab sofort Affogato und Sahkerato. Apropos Sommer: um ein bisschen Lago-Feeling bei uns aufkommen zu lassen serviert euch unser Bistro-Team zum Apres-Climb gerne unsere Lago-Combo: zwei Aperol Spritz oder Hugo und Patatine zum Knabbern für sommerliche 8,90.-

Exklusiv in Innsbruck und damit nur bei uns im KI gibt’s den nagelneuen Black Diamond Momentum Kletterschuh: ein neutraler, flacher Leisten, der ideal ist für nicht allzu steile Routen und darüber hinaus viel Komfort bietet. Somit ein idealer Kletterschuh für Einsteiger, aber auch perfekt geeignet als Hallen- und Alpinpatschen, weil man darin auch noch nach Stunden seine Zehen spürt ;o)
Und das Beste: alle Teilnehmer eines aktuellen Kletterkurses erhalten bei uns (egal ob Anfänger- oder Trainingskurs) 10% Ermäßigung: nicht nur auf den nagelneuen BD Kletterschuh, sondern auf alle lagernden Artikel bei uns im Shop - Jahreskartenbesitzer habens sowieso noch besser: sie erhalten 15% auf das gesamte Sortiment von Black Diamond, egal ob Klettergurt, Tourenski oder Bekleidung -wirklich auf alles! (bei Bedarf bestellen wir euch gerne die gewünschten BD Produkte – sofern verfügbar)

DSGVO – Datenschutzverordnung: auch wir mussten uns damit auseinandersetzen. Das Gute: wir haben bereits mit der Eröffnung der neuen Halle unsere AGBs, Registrierungsformulare, etc. fit für die DGSVO gemacht und somit brauchen wir von euch keine weitere Einwilligung, Rückmeldung, etc. mehr :O)

Habt ihr euch schon mal über die Bruchlast eurer Kletterausrüstung Gedanken gemacht? Was bewirken Knoten in Bändern? Was ist Dyneema? Machen kleine (Steigeisen-) Löcher was aus? All diese Fragen und vieles mehr werden im neuesten Beitrag von BDs QC-Lab beantwortet

Die 10%-Aktion auf alle Zeitkarten endet unwiderruflich am 30. Juni – wer also noch nicht hat, aber braucht sollte sich wirklich langsam beeilen.

Neue BD-Bekleidung eingetroffen: Shirts, Hosen (lang&kurz) in versch. Farben und Größen.

ACHTUNG NEU: Parken außerhalb der rot markierten Bereiche. Unlängst hat der private Betreiber bzw Pächter des städtischen Parklatzes vor unserer Kletterhalle damit begonnen, das Parken am Vorplatz - sprich außerhalb der rot markierten Stellplätze - mit 70 € zu strafen. Er erlaubt auch das Campieren nicht mehr. Unser Tipp daher: beachtet bitte die Vorschriften und Hinweisschilder und achtet darauf, dass ihr selbst mit euren Autoreifen nicht quer über die Parklinien steht. Auch deswegen wurden bereits 40 € in Rechnung gestellt. Wir bitten euch überdies, Beschwerden aller Art direkt an die IIG  der Stadt Innsbruck und nicht an uns zu richten. Wir sind hier leider machtlos.

Im Oktober findet voraussichtlich ein Trainings-Workshop mit Patxi Usobiaga bei uns statt – mehr Infos demnächst..

LIVE Übertragungen in unserem Bistro: während der Öffnunsgzeiten werden bei uns alle IFSC-Kletter - Weltcups und die Spiele der Fussball WM  live übertragen. Dies sorgt immer wieder für eine tolle Stimmung im Bistro. 

Übrigens: Alle Teilnehmer eines aktuellen Kletterkurses (egal ob Anfänger- oder Trainingskurs) erhalten bei uns  10% Ermäßigung auf alle lagernden Artikel bei uns im Shop - Jahreskartenbesitzer haben`s noch besser: sie erhalten 15% auf das gesamte Sortiment von Black Diamond, egal ob Klettergurt, Tourenski oder Bekleidung -wirklich auf alles! (Gutscheincode für die BD-Website bekommt ihr bei uns an der Kassa bzw. bei Bedarf bestellen wir natürlich auch euch gerne eure gewünschten BD Produkte – sofern verfügbar)

Mehr lesen
 

© 2017 Kletterzentrum Innsbruck
Alpenverein Kletterzentrum Innsbruck GmbH, Matthias Schmid Strasse 12c, A-6020 Innsbruck
info@kletterzentrum-innsbruck.at www.kletterzentrum-innsbruck.at

Tel: +43 512 39 73 40
info@kletterzentrum-innsbruck.at
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.