Klettern (wieder) unlimited!

ab sofort nur mehr 3G-Regel erforderlich

 

Ab 1. Juli tritt die neueste Covid-Verordnung in Kraft - die wichtigesten Änderungen für alle KI-Besucher:

- ab sofort entfällt die Maskenpflicht in allen Bereichen.
- die Besucherlimitierungen sind aufgehoben. Dennoch geben wir Auslastungszahlen auf der Website an, damit jeder selber entscheiden kann ob es ihm/ihr zu voll ist: 100% Auslastung in einem Bereich bedeutet, dass die für uns subjektive festgelegte Maximalkapazität (bis dahin kann man noch angenehm klettern bzw. bouldern) erreicht ist - ob man bei diesem Auslastungsstand (oder darüber) noch kommt, liegt dann in eurem eigenen Ermessen..
- trotz aller Lockerungen: die 3G-Regel (genesen oder geimpft oder getestet) gilt nach wie vor - ohne einem der drei G´s gibt es ausnahmslos keinen Eintritt! (gilt auch fürs Bistro)

Auch wenn es jetzt den Anschein hat, als wenn die Pandemie vorbei wäre: das Virus existiert immer noch und deswegen bitten wir euch nach wie vor ein paar Grundregeln einzuhalten, damit der "ganze Zirkus" demnächst nicht wieder von vorne losgeht:
- generelle Hyginemaßnahmen weiter einhalten: Händewaschen, in die Arbeuge niesen, Zurückhaltung bei den Begrüßungsritualen, usw.
- wenn möglich Abstand zuneinander halten, um das pot. Ansteckrisiko zu minimieren
- bei den bekannten Krankheitszeichen zu Hause bleiben und einen (Haus-)Arzt bzw. die Gesundheitshotline 1450 kontaktieren

Wir wünschen euch viel Spaß beim nun (fast) grenzenlsone Klettern und Danken euch jetzt schon für euere Kooperation!