Back on Track!

Wir haben ab Sonntag wieder geöffnet

 

Das KI hat ab Sonntag 9.00 Uhr wieder geöffnet, wobei für Besucher folgende Regelungen bzw. Auflagen gelten:

- 2G-Pflicht ab 12 Jahren: nur mehr mind. 2x Geimpfte bzw. genesen dürfen reingelassen werden. Um uns die Kontrolle wesentlich zu erleichtern, bitten wir euch um Verwendung der „Green-Pass App“ am Handy.

- Schulpflichtige Kinder bzw. Jugendliche (bis zur 9. Schulstufe) dürfen auch mit aktuellem „Ninja-Pass“ bzw. mit einem PCR-Test, der nicht älter als 72h Stunden sein darf, in die Halle. Letzteres gilt auch für alle, die nicht in Österreich zur Schule gehen (z.B. Gäste/Touristen – bitte sich aber selber über die aktuellen Einreise- bzw. Rückreiseregeln informieren)

- FFP2-Maskenpflicht: gilt für alle Bereiche, ausgenommen beim Klettern an der Wand bzw. beim Sitzen im Bistro.

- Abstand halten (jede 2. Linie beim Seilklettern freilassen) und die Einhaltung genereller Hygienemaßnahmen sollten mittlerweile selbstverständlich sein.

- Wichtig: wenn ihr das Bistro vor oder nach dem Klettern besucht, müsst ihr euch eigens dafür registrieren - wie überall in der Gastronomie. Entsprechende QR-Codes bzw. Formulare sind reichlich vorhanden.

- Aufgrund der Unsicherheit und der näher rückenden Weihnachtsferien, wird der Kursbetrieb erst wieder mit 10. Jänner fortgesetzt. Privatstunden und Kindergeburtstage sind aber ab sofort wieder möglich.

Zum Schluss noch die gute Nachricht: wir haben eure Zeitkarten natürlich wieder aliquot um die Lockdwon-Sperre verlängert…

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das KI-Team